Rottal Terme

Heiße Quellen und Erholung pur: Wer gerne eine Therme besucht, wird die Rottal Terme lieben. Die Therme im Bäderdreieck ist ein Höhepunkt Ihrer Kur in Bad Birnbach. Das Kurmittelhaus Rottal Terme ist ein staatlich anerkannter Heilquellenkurbetrieb. Sie besteht aus dem Vitarium, das wie eine klassische Therme aufgebaut ist, und dem Therapiebad, das Sie während Ihrer Kur in Bad Birnbach besuchen.

Das Heilwasser in Bad Birnbach

Thermenwelt in der Rottal Terme in Bad Birnbach.Bad Birnbach im Bäderdreieck ist für sein Heil- und Thermalwasser berühmt. Je nach Entnahmemenge beträgt die Auslauftemperatur der Chrysantiquelle bzw. der Konradsquelle bis zu 70 Grad, weshalb sie zu den wärmsten Thermal-Mineralquellen in Mitteleuropa zählen. Es handelt sich um eine “fluoridhaltige Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Therme”. Wärme und Auftrieb sind gut für die Gesundheit Ihrer Muskeln und Gelenke. Zum einen können chronische Beeinträchtigungen der Bewegungsorgane gelindert werden, zum anderen wird der Kreislauf angeregt. Gästen mit Venenerkrankungen kommt die hydrostatische Druckwirkung des Wassers zugute. Ob Kur oder Urlaub: Das Heilwasser im Bäderdreieck schenkt Ihnen Erholung und Wohlbefinden.

Therapiebad

Therapiebad der Rottal Terme in Bad Birnbach.Alle Gäste, die zur Kur in Bad Birnbach im Bäderdreieck sind oder im Urlaub selbst etwas für Ihre Gesundheit tun möchten, besuchen das Therapiebad der Rottal Terme. Erd- und Obergeschoss sind Textilbereiche. Unten gibt es neben einem Schwimmer- und einem Ausschwimmbecken auch ein Rundbecken und ein Dampfbad. Oben werden Unterwassermassage und Gymnastik angeboten. Hier finden Sie auch das Einzel- und das Gruppentherapiebecken. Für Erholung sorgt ein Heißwasserbecken, das mit einer Temperatur von 40 Grad lockt. Ein Kneippbecken, das mit 40 und 17 Grad Wassertemperatur aufwartet, bietet beste Voraussetzungen, um Ihr Immunsystem zu stärken und Ihre Gesundheit zu kräftigen. In der oberen Etage befinden sich Sprudelliegen und ein Entspannungsbecken, in dem Sie körperliche und geistige Erholung finden. Vorträge finden ebenfalls im Obergeschoss statt. Gäste, die ihre Ernährung umstellen, erfahren in der Lehrküche alles, was sie für die Zeit nach der Kur wissen müssen. Entspannen können Sie hervorragend in den Ruheräumen oder im Solarium. Um Ihr leibliches Wohl kümmern sich die freundlichen Mitarbeiter des Venite-Cafés.

Vitarium

Kristallsauna in der Saunawelt im Vitarium der Rottal Terme.Das Vitarium der Rottal Terme im Bäderdreieck bietet Ihnen alle Annehmlichkeiten, die Sie aus der Therme in Ihrer Heimat kennen. Hier finden Sie einen textilfreien Bereich in der modernen Saunawelt und einen Textilbereich in der Thermenwelt. Tun Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes und gehen Sie in das 14 bis 16 Grad warme Kneipp-Tretbecken, das sich im Erdgeschoss befindet. Hier gibt es auch ein Sommerbecken sowie eine Ausschwimmhalle. Besonders beliebt ist der Thermenbach. Erleben Sie die Entlastung des Körpers im Bewegungsbecken und die paradiesische Schwerelosigkeit in der Salzwasser-Lagune. Im Erdgeschoss finden Sie zudem die Chrysantibadehalle und das Kaskadebecken. Spüren Sie in der Grotte der Sinne in sich hinein und genießen Sie die Erholung. Der SPA- und Wellnessbereich offeriert weitere Anwendungen, die Ihre Gesundheit fördern. Im Obergeschoss des Vitariums gibt es lichtdurchflutete Ruheräume, in denen Sie Entspannung finden. Im Solarium der Rottal Terme tanken Sie auch im Winter wohltuende Wärme und kommen gebräunt aus dem Urlaub nach Hause. Gesunde Kost bekommen Sie im Venite-Restaurant.